12 spektakuläre Ideen, die dein Bad zum Strahlen bringen

Tanya harga

Invalid number. Please check the country code, prefix and phone number
Dengan mengklik 'Kirim' saya mengkonfirmasi bahwa saya telah membaca dan menyetujui Kebijakan Privasi bahwa informasi saya akan diproses.
Catatan: anda dapat mencabut persetujuan tersebut kapan saja dengan mengirim email ke privacy@homify.com.

12 spektakuläre Ideen, die dein Bad zum Strahlen bringen

Tobias Weber Tobias Weber
Kamar Mandi Modern Oleh Bellini Arquitetura e Design Modern
Loading admin actions …

Vor langen Arbeitstagen gibt es uns mit einer heißen Dusche den Frische-Kick, am Wochenende hingegen dient es vornehmlich der Entspannung. Das Badezimmer stellt nicht nur hohe Ansprüche in Sachen Hygiene und Strapazierfähigkeit, sondern auch die Art, wie wir diesen Raum nutzen, ist gänzlich individuell. Und sollte unser Badezimmer bei alledem nicht einfach auch toll anzuschauen sein? Sollte dessen Style nicht auch einen Teil unserer eigenen Persönlichkeit transportieren? Keine Frage, Badgestaltung ist eine hohe Kunst. Wer es von euch gern aufwendig, individuell und vor allem strahlend mag, sollte jetzt ganz genau hinschauen. Wir haben heute für euch gleich 12 Dekor-Ideen, die euer Badezimmer zum funkeln bringen werden – und zwar im wahrsten Sinne des Wortes. Aber Vorsicht: Manchmal sind es vielleicht sogar die kleinen Details, die ein Bad erst so richtig glänzen lassen. Lehnt euch also zurück und lasst euch verzaubern.

​1. Schwarze Pailletten-Optik: Super stylish mit einem praktischem Clou

Die Farbe schwarz steht ganz allgemein natürlich für Eleganz sowie für Zeitlosigkeit. Wer in seinen eigenen vier Wänden auf schwarze Accessoires oder auch Dekor-Elemente setzt, kann bei entsprechender Raumausstattung eigentlich kaum etwas falsch machen. Lediglich bei kleinen Räumen sollte man mit dunklen Farben zurückhaltend agieren. Was wir allerdings in diesem Badezimmer zu Gesicht bekommen, hätte niemand von erwartet, oder? Insgesamt ein tolles, modernes Badezimmer mit toller Holzoptik und stylischem Waschbecken. Absoluter Hingucker ist aber natürlich die schwarze Wand in Pailletten-Optik! Diese elegante Farbspiel vereint Kreativität und Style wie man es nur selten in einem Bad zu sehen bekommt. Toller Nebeneffekt: Das einfallende Licht wird dank der reflektierenden Wandoberfläche reflektiert und lässt den Raum so nicht nur noch größer erscheinen, sondern auch heller und einladend.

​2. Eine Silberwand überrascht mit spektakulären Glanzeffekten

Denken wir an ein herkömmliches Badezimmer, dann denken wir doch an Keramikfliesen und an helle, neutrale Farben, oder? Habt ihr aber schon einmal von einem Bad gehört, in dem echtes Silber verarbeitete wurde? Eine Silberwand überrascht ihrerseits mit unglaublich spektakulären Glanzeffekten, an denen man sich nur schwer satt sehen kann. Hierbei ist es vor allem der ganz eigene Farbton, der uns dank einfallendem Licht in all seinen Facetten immer wieder aufs Neue fasziniert. Die Silberwand in diesem Beispiel schafft spierlisch eine einzigartige Atmosphäre, die charakteristisch und atemberaubend zugleich ist. 

​3. Mehr Glamour: Gold perfekt in Szene gesetzt

Seit Jahrtausenden schon fasziniert sein Glanz und seine Farbe die Menschheit. Selbst heute erfreut es sich nicht nur als Wertanlage oder Schmuck größter Beliebtheit. Auch als Werkstoff für die Innenraumgestaltung kommt es als besonders exquisites Element immer wieder zum Einsatz. Mehr Gold, mehr Glamour lautet die Gleichung, die in diesem Badezimmer voll aufzugehen scheint. Die goldenen Gestaltungselemente rund um Spiegel und Fenster sowie als kleine Sprengsel in der Fliesenwand werden zusätzlich von warmen Leuchten angestrahlt. Dies unterstreicht den glamourösen Farbeffekt des Goldes zusätzlich. Ist euch eigentlich der Wandleuchter und die Art, wie er das filigrane Artwork der Fliesen in Szene setzt aufgefallen? Neidlos muss man hier anerkennen: ein exquisites Badezimmer, das seinesgleichen sucht!

​4. Atemberaubender Waschtisch wird zum Blickmagnet

Dieses Badezimmer verbindet moderne Elemente mit natürlichen Accessoires und macht allein damit schon alles richtig. Das leicht unregelmäßige Relief der Wandfliesen kreiert schöne Schattenspiele, während besonders der Garten im Kleinformat unter dem Waschtisch seinen ganz eigenen, natürlichen Charme verbreitet. Richtig spektakulär wird es allerdings, wenn man das Deckenlicht ausschaltet. Wow! Habt ihr so etwas schon einmal gesehen? Der Waschtisch wird zu einem atemberaubenden Blickmagnet. Sein türkises LED-Licht taucht den gesamten Raum in ein Meer aus Licht und Schatten. Eine tolle Kombination aus tollem, modernem Design und spielerischer Kreativität. Hier lernt man viel über die Hausbewohner, oder? Mehr Persönlichkeit geht einfach nicht!

​5. Ein Touch Violett für das elegante Badezimmer

In diesem unglaublich eleganten Badezimmer sind es die warmen Farbtöne, die eindeutig dominieren. Sie geben dem Begriff Wohfühloase eine ganz neue Bedeutung. Mal ganz ehrlich: Wer würde hier nicht sofort entspannen? Edelholz nicht nur als Teil der Wandgestaltung, sondern auch an der Decke. Selbst der Läufer greift das Farbschema auf. Was diese Badezimmer allerdings erst so richtig zu einem gestalterischen Volltreffer macht, ist der Touch von Violett! Von Natur aus ein eher kühler Farbton, bringt er seinerseits einen tollen Kontrast in den Raum, ohne jedoch die harmonische Grundstimmung zu stören. Ganz im Gegenteil. Toller Akzent für die Duschkabine, die derart in Szene gesetzt ihre ganz eigene Entspannungswelt erschaffen darf.

​6. Natürliche Lichtspiele, die wie Feuer aussehen

Bleiben wir doch für einen Moment beim Thema warme Beleuchtung. Es ergibt ganz von selbst, dass wir in einem Raum, in dem wir uns wohlfühlen wollen, auf das warme Tageslicht der Sonne oder eben warme Leuchten setzen. Warmes Licht beruhigt uns. Einen ganz besonderen Platz in diesem Bereich hat Bernstein. Seine natürliche Maserung, seine warme Ausstrahlung. Nicht verwunderlich, dass viele Menschen davon fasziniert sind. Im Badezimmer kann Bernstein zudem als Vorlage dienen, um einzigartige Lichtsituationen zu kreieren. Ganz so wie in diesem Beispiel. Fast sieht es so aus, als würde die Leuchte in Flammen stehen. Wow!

​7. Der absolute Kontrast in pink

Oft heißt es, man solle mit farblichen Kontrast behutsam umgehen. Nichts würde mehr von einem tollen Design ablenken, als ein nicht harmonisches Farbspiel. Dies gesagt, werfen wir einen Blick in dieses Badezimmer. Während der Waschbereich voller Bewunderung als modernes Bad in Steinoptik bezeichnet werden darf, erschlägt uns der Duschbereich geradezu mit seinen knallig gefärbten Fliesen. Erst auf den zweiten Blick erkennt man den eingearbeiteten Spiegel. Ein spektakuläres Beispiel dafür, dass Ausnahmen die Regel bestätigen. Ein solcher Stilbruch kann allerdings nur dann wirklich funktionieren, wenn er zu den Hausbewohnern passt. Als persönlicher Touch wird dann selbst aus einer solch ungewohnten Ansicht ein absolut charmantes und liebenswertes Detail.

​8. Subtiler Glanz für das edle Understatement

Obwohl es in der Überschrift heißt, dass wir eure Badezimmer zum Strahlen bringen, bedeutet das natürlich nicht zwangsläufig, dass jedes Beispiel in diesem Ideenbuch förmlich funkelt, strahlt oder wie das vorige Beispiel farblich knallt! Es geht darum, wie man das in das Badezimmer einfallende Licht am cleversten und schönsten für sich und sein tolles Design nutzbar machen kann. Gern auch auf subtile Art und Weise. Was wir in diesem Badezimmer sehen, passt also perfekt in unser Thema. Hier geht es vor allem darum, ganz subtil Eleganz zu verbreiten. Die Wandgestaltung mit floralem Muster reflektiert ihrerseits nur leicht das einfallende Licht und sorgt für ein stylisches Understatement!

​9. Indirektes Licht schmeichelt nicht nur dem Bad

Es muss nicht immer das klassische Deckenlicht sein. Wie schon in der Küche brauchen auch die unterschiedlichen Bereiche im Bad ganz eigene Lichtquellen. Diese Beispiel zeigt uns, dass es vor allem das indirekte Licht ist, welches dem Badezimmer schmeichelt. Doch nicht nur dem, auch wir fühlen uns sehr viel wohler, wenn wir nicht direkt von einer Lampe angestrahlt werden. In diesem Beispiel taucht das natürlich schimmernde Licht nicht nur die wunderschöne Steinwand in ein warmes Flair, sondern erschafft geradezu eine Insel der Entspannung. Besonders im Hinblick auf die eher blaue, kühle Lichtsituation im Hintergrund eine perfekte Lichtplanung.

​10. Mit LEDs einen Farbwürfel kreieren

Die Idee, mit Hilfe von besonderen Lichtelemente eine Art Farbwürfel zu kreieren, haben wir bereits als spektakulär leuchtenden Waschtisch bewundern dürfen sowie als kühler Farbbereich in einer warmen Insel der Entspannung. In diesem Beispiel wird Idee, einen besonderen Bereich des Badezimmer durch besondere Farbspiele in Szene zu setzen. In diesem Beispiel schauen wir auf eine private Saunalandschaft, die ganz klassisch skandinavisch daherkommt. Die blaue Farbgebung erzeugt einen tollen Kontrast zum natürlichen Furnier des Holzes, ergänzt allerdings geschickt den modernen Anspruch von Glastür und Chrom-Elementen.

​11. Ein besonderer Spiegeltrick

Nicht nur Gäste-WCs haben manchmal mit diesem Problem zu kämpfen. Auch so manches Haupt-Badezimmer leidet unter einem ungünstigen oder gar eng bemessenen Grundriss. Dies geht leider auch oftmals mit einer schlechten Lichtsituation einher. Um fehlendes Tageslicht auszugleichen, lohnt der Blick in die gestalterische Trickkiste. Spiegel erzeugen nicht nur ein größeres Raumgefühl, sie reflektieren zudem künstliches wie natürliches Licht gleichermaßen. Helle Badezimmer wirken automatisch freundlicher auf uns. Wer möchte schon im Dunkeln sitzen? Wer also sein klassisches Badezimmer-Design wie in diesem Beispiel perfekt in Szene möchte, braucht mindestens einen großen Spiegel. Übrigens: Viele weitere, praktische Tricks für euer kleines Badezimmer findet ihr hier: Kleines Bad? 7 einfache Tricks, damit es größer wirkt!

​12. Natürlicher Look durch einen modernen Kniff

Hertfordshire Home Kamar Mandi Modern Oleh Alessandro Isola Ltd Modern
Alessandro Isola Ltd

Hertfordshire Home

Alessandro Isola Ltd

Zum Abschluss wollen wir den Blick auf ein Badezimmer lenken, welches uns besonders durch seinen natürlichen Charme begeistert. Während das Design mit seinen klaren Linien absolut modern definiert ist, sind es vor allem die handgearbeitete Waschbecken, die uns mit ihrem Flair sofort überzeugen. Hier passt einfach alles ganz wunderbar zusammen. Der besondere Clou ist allerdings weder das Waschbecken, noch das edle Holz des Waschtisches oder die insgesamt klare, moderne Linienführung. Es ist so subtil, dass man es kaum wahrnimmt: die Mosaikwand. Ihre Farbe unterstützt nicht nur den natürlichen Raumeindruck. Durch ihre glänzende Oberfläche reflektiert sie darüber hinaus das Licht, welches hier geschickt von einem in den Boden eingelassenen LED Spot herrührt. Ein spannendes Farbspiel, dass dem Raum erst sein persönliches Flair gibt. Einfach perfekt!

Rumah Modern Oleh Casas inHAUS Modern

Butuh bantuan dengan projek Anda?
Hubungi kami!

Temukan inspirasi hunian